ZIEL

Verbesserung der zeitlichen Strukturierung

Der ZEIT:FREUND ist ein innovatives Hilfsmittel zur Verbesserung der zeitlichen Strukturierung, er verdeutlicht zeitliche Abläufe. Er ist für Personen entwickelt worden, die aufgrund ihrer kognitiven Einschränkung bzw. ihrer tiefgreifenden Entwicklungsstörung Probleme aufweisen, die Uhr zu lesen und Tagesabläufe zu verstehen. Der ZEIT:FREUND macht diesen Personen sichtbar, wann welche Aktivitäten stattfinden und wie lange diese dauern. Anfang, Dauer und Ende werden erkennbar.

Vorhersehbarkeit und Aktivierung

Der ZEIT:FREUND schafft Klarheit und Vorhersehbarkeit. Er bewirkt Sicherheit, indem er hilft das Handeln anderer zu verstehen. Dieses Produkt „aus der Werkstatt für die Werkstatt“ - aber auch für z.B. Kindertagesstätten, Wohnheime oder andere pädagogische Einrichtungen - fördert die Selbstständigkeit und besitzt durch seine Form der dynamischen Visualisierung einen hohen Aufforderungscharakter und schafft somit Aktivierung.

Aufbau sinnvoller Routinen

Der ZEIT:FREUND kann individuell oder gruppenübergreifend eingerichtet werden. Die Zeitabläufe lassen sich vorgeben oder gemeinsam einrichten. Die visuellen Hinweise werden mit Worten, Piktogrammen und Fotos (auch in Kombination) anschaulich illustriert.

Vorteil: Ein weiterer Sinneskanal wird zur Informationsvermittlung genutzt, außerdem bleiben visuelle Informationen präsent und sind wiederholt zugänglich. Somit können sinnvolle Routinen leichter aufgebaut aber auch Veränderungen schrittweise eingeführt werden.


FAZIT

Der ZEIT:FREUND greift die pädagogischen Konzepte der Strukturierung und Visualisierung auf und setzt sie in eine innovative Form der unterstützen Kommunikation. Er führt zu einer effektiven Förderung der zeitlichen Orientierung nach TEACCH.

 

AKTUELLES

Der ZEIT:FREUND aus Holz ist jetzt im Katalog "Der Riedel"